Freitag, 30. November 2012

Keilrahmen mit chinesischen Zeichen

Für mein Zimmer habe ich mir mal bei einem Bastelladen Holzteile mitgenommen und nach einem Vorbild dort ein Bild für an meine Wand gemacht
Das hängt mittlerweile in unserem Haus im Flur, weil ich mich einfach nicht davon trennen kann - auch wenn es locker schon acht Jahre alt ist.
Wahrscheinlich weil es sozusagen eines meiner Erstlingswerke war und ich es außerdem für mich selbst gemacht habe.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen