Freitag, 18. Januar 2013

Abschiedskarte

Meine Freundin zieht nach Montpellier und zum Abschied wollte ich unbedingt noch eine Karte machen, die in Erinnerung bleibt.
Perfekt dafür geeignet hat sich der Sketch von SEME für die Challenge #36 und diesen habe ich dann so umgesetzt

 
 
 
Leider hatte ich nicht den passenden Stempel für den Schriftzug außen und mußte mir diesen selbst drucken. Um den Text so schön spiralförmig hinzubekommen, habe ich mir das Programm "InkScape" runtergeladen. Damit hat es hat prima funktioniert.
 
Ich finde die Karte richtig toll - das ist mit eine der schönsten, die ich bisher gemacht habe.
 
So, das wars dann erst Mal für heute. Aber am WOE folgt auf jeden Fall noch die Umsetzung des Stempelhühner Wochensketches für diese Woche.
Habe gestern bei meiner Mama Aquarell Stifte EberhardFaber "VAN DYKE" abgestaubt - die werde ich dann mal testen. :)
  
 

1 Kommentar:

  1. Wie süüüüüß! Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME.

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen