Samstag, 30. März 2013

Die "Heiligen drei Könige"...

... mal etwas anders dargestellt - nämlich als Elch, Schneemann und Weihnachtsmann. :)

Bei Lizzy und Tamesis läuft derzeit die Challenge #4 "Die drei heilige Könige" auf dem Christmas Challenge Blog. Ich hab mir lange den Kopf zerbrochen, mit welchem Motiv ich das Thema denn treffen könnte, denn irgendwie hatte ich nichts passends zur Hand.

Gestern bin ich dann durch Zufall auf eine Sicherheitskopie von meiner Mama gestoßen und ich dachte mir, warum nicht Elch, Schneemann und Weihnachtsmann als "heilige drei Könige" titulieren?

Gesagt getan - dabei ist dann diese, wie ich hoffe noch als CAS durchgehende - Weihnachtskarte entstanden.


Die Innenseite habe ich genauso gelassen, wie sie ist - passend zur schlichten Außengestaltung.

Kommentare:

  1. Na das finde ich ja mal eine geniale Idee!!!
    Das hast Du super gelöst mit den Motiven hihi, finde ich klasse.
    Schön Dich wieder bei L&TCCB dabei zu haben
    Liebe Ostergrüße
    Tamesis

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Karte ist das geworden und
    deine Idee mit der Umsetzung ist Klasse.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Svenja,
    du bist mir ja eine... zu Ostern werkelst du Weihnachtskarten, naja bei dem Wetter in Deutschland ist das ja auch kein Wunder. Ich habe heute die Gartenmöbel sauber gemacht und wir haben gegrillt und draußen gegessen. Also da kann ich nicht an Weihnachten denken. Aber deine Karte ist echt toll geworden und schwupps ist schon was in der Weihnachtsvorratskiste.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Erst einmal Danke für deine Treue und dann muß ich dir ein Kompliment machen, eine super Umsetzung und so entstehen aus scheinbar schwierigen Themen wunderbare Karten mit Geschichte.
    Danke für deine Teilnahme und ich freu mich schon auf deine nächste Karte.
    LG Lizzy

    AntwortenLöschen