Mittwoch, 17. April 2013

Babykarte von gestern - optimiert

Ich habe heute noch mal auf der Arbeit nach gefragt und mußte feststellen, daß die Karte aufgeklebt werden soll. Da ich ungern vorne noch einen schriftlichen Gruß drauf quetschen wollte, habe ich mich dafür entschieden ein "Täschchen" hinten anzubringen und eine Grußkarte einzustecken, die an einem Band herausgezogen werden kann.
Auf der Grußkarte werde ich dann morgen zusammen mit zwei Kolleginnen unterschreiben und dann ist alles fertig. :)

Hier noch mal Bilder der "optimierten" Karte





 
Ich wünsche euch einen schönen Abend!
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hi Svenja,
    dein Problem hast du hervorragend gelöst.
    Vielen Dank auch für den Glückwunsch.
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Svenja,
    eine schöne Babykarte hast du da gewerkelt... das Motiv ist so niedlich.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen