Samstag, 4. Mai 2013

Schokidose zur Konfi

Unsere älteste Nichte geht am nächsten Sonntag zur Konfirmation. Jetzt sind wir da nicht da, aber eine Kleinigkeit muß ja trotzdem her.

Da ich die ganze Zeit keine Laune zum Basteln hatte und mir noch dazu die entsprechenden Stempel für eine Konfirmationskarte fehlen, hatte ich ernsthaft überlegt, eine zu kaufen...

Heute hab ich dann aber beschlossen, daß es auch anders geht und eine Schoki-Dose gepimpt. Da kommt dann eine Tafel Schokolade und das Geld rein. Dann ist es nicht einfach nur Geld in einer Karte und sie kann die Dose danach noch anderweitig verwenden.

Ich fand den "Engel" Henry passend für die Konfirmation und konnte auch einen der Stanz-Flügel verwenden, die ich netterweise mal von Manu / Perwollschaf bekommen habe.

Am Ende ist diese Dose bei raus gekommen


Ich hoffe, unsere Nichte freut sich - sie ist teilweise schon noch recht "kindlich", so daß ich das süße Motiv echt passend finde.

Kommentare:

  1. Die Dose ist klasse geworden :) Absolut passend zum Anlass!

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hi Svenja,
    die Dose wird deiner Nichte ganz sicher gefallen. Mädchen lieben es doch, wenn sie "wichtige" Kleinigkeiten schön verstauen können. Mir gefällt sie ausgezeichnet vor allem auch wegen dem süßen Motiv!
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen