Freitag, 1. November 2013

"schnell schnell" zum Geburtstag

Eigentlich sollte die Karte für meinen Opa werden - deswegen hatte ich meinen neuen Stempel von Betty's Creation schon auf eine Karte gestempelt und wollte die dann als CAS für Sonntag fertig machen.
Geschafft hab ich das die ganze Woche nicht und heute ist mir dann siedend heiß eingefallen, daß meine Freundin nächste Woche Geburtstag hat und die Karte für sie morgen in die Post muß, um pünktlich zu sein...

Was also machen?

Tja, die Karte, die für Opa gedacht war wurde eben umfunktioniert und macht sich nun morgen auf den Weg zu meiner Freundin. Leider ist das mit dem "schnell schnell" auch zu sehen - denn der Text ist mir in die Schräglage gerutscht. Habe dann versucht es mit schrägen "Wellen" ein wenig hinzubiegen. Ein Meisterwerk ist es leider nicht - aber ich hoffe, die Empfängerin freut sich trotzdem.

Nächstes Jahr gibt es dann wieder eine lange im Voraus gestaltete Karte...

Hier noch ein Bild des Werks...


So, jetzt geh ich echt noch bissl "chillen" - morgen bin ich dann in Wiesbaden bei der Kreativ Welt mein sauer verdientes Geld ausgeben. :) Hoffentlich haben die Besucher gestern und heute noch was für uns übrig gelassen.

Schönen Abend!

1 Kommentar:

  1. Huhu Svenja,
    die Karte ist toll geworden, mir stört der "schiefe" Spruch nicht, könnte ja Wellengang gewesen sein ;-) Hier erlebe ich es dauernd ...
    Wünsche Dir ganz viel Spaß morgen auf der Messe!
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen