Freitag, 24. Januar 2014

Buchkarte mit Thalia Gutschein

Hier kommt schon das nächste Werk. :)

Meine Freundin hatte am 17. Januar Geburtstag und ich hatte dieses Mal irgendwie so gar keine zündende Idee... Da sie gerne liest, hab ich mich dann für einen Gutschein von Thalia entschieden, da ein Buch, das ich gekauft hätte, vielleicht nicht ihren Geschmack getroffen hätte.

Was bot sich da natürlich besser an, als den Gutschein in einer Buchkarte zu verpacken? Orientiert habe ich mich an den Anleitungen von SEME und AnnasArt.

Hier kommt das Ergebnis meiner ersten Buchkarte - die Außengestaltung ist nach dem Wochensketch 242 der Stempelhühner.



Hier die Innenseite mit Gutschein


Und hier nochmal ohne Gutschein


Meine Freundin hat sich total darüber gefreut und ich bin auch von der Art der Karte echt angetan. So eine mach ich bestimmt mal wieder! :)

1 Kommentar:

  1. Liebe Svenja, ich freu mich das du wider etwas kreatives zeigst :) die Karte ist wunderschoen, ganz besonders gefaellt mir das Holzpapier :)
    Liebe Gruesse
    Gjiny

    AntwortenLöschen