Montag, 31. August 2015

Danke und Liebe Grüße

So, jetzt die beiden letzten Karten - beide non-cute :)

Einmal hatte ich für Edith / Stempelig bei einer SB was mitbestellt, damit wir uns den Versand teilen können. Ganz einfach nur so wollte ich ihr ihren Anteil dann aber auch nicht schicken und habe deswegen ein schnelles kleines Kärtchen aus Resten gewerkelt, ähnlich der DANKE Kärtchen, die ich euch letzt schon mal gezeigt habe, nur mit "Liebe Grüße" als Text. 

 

Die zweite Karte war für Farina / Silvia.

Sie hat bei mir im Flohmarkt eingekauft und ich wollte wenigstens eine Karte mit dazu legen, da sie vorher schon tatkräfigt mitgeholfen hat, den Hersteller der zuverkaufenden Stanze zu identifizieren - na und dann hat sie sie sogar noch gekauft. :)

Die Karte ist letzten Montag während dem Mittagsschlaf meiner Tochter bei meiner Mama entstanden. Sprich die kompletten Materialien habe ich aus ihrem Fundus, auch alle Stanzen, Stempel usw. habe ich mir dafür geliehen. ;-)

 

Das Mittelteil hatte Mama schon mal irgendwann so zugeschnitten und zusammen geklebt. Ich habe es nur gemattet und dann mit den Blümchen usw. die Karte noch etwas gepimpt. :-)

Danke Mama fürs Bereitstellen der Bastelsachen. :-*

So, jetzt ist der Mittagsschlaf von meiner Kleinen wieder vorbei und ich sag TSCHÜSS für heute. Habt einen schönen Tag, ich hoff ja, daß es morgen wirklich ein bisschen kühler wird. ;o)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen