Montag, 31. August 2015

Post für mich :)

Hallo ihr Lieben,

ja, es gibt mich noch - auch wenn es gerade nicht so den Anschein macht. Aber ich war sogar ein bisschen fleißig, aber nur ganz ein bisschen.

Vorher will ich euch aber erst Mal zeigen, was für Post ich bekommen habe.

Zum einen kam ein "Überbrückungskärtchen" von tteve / Evelyn bei mir an. Ich hätte von ihr eigentlich ein Rezept beim Rezeptkartenketting "Sommerfrüchte" bekommen sollen, doch leider ist dieses irgendwo auf dem Weg zu mir abhanden gekommen und bis heute nicht aufgetaucht. :( 
Sie ist wohl schon dabei eine neue Rezeptkarte zu werkeln und um mir die Wartezeit zu verkürzen, hat sie mir kurzerhand ein echt tolles "Überbrückungskärtchen" geschickt. 



Die Karte macht richtig gute Laune mit den leuchtenden Zitronen. Liebe Evelyn, das wäre zwar nicht nötig gewesen, denn für die Dusseligkeit von Hermes kannst du ja schließlich nichts, aber ich habe mich total über deine Karte gefreut - wirklich eine coole Idee, eine Überbrückungskarte zu schicken! Hab nochmals vielen Dank dafür!!!

Dann hatte Beee / Barbara mir angeboten, mir Probepapier zu schicken, weil ich Probleme beim Abstempeln der Petite Petals Stempel von SU mit den SU Stempelkissen habe. Auf meinen Papieren (Karteikarte Exacompta, Brunnenkarteikarte, Leinenstrukturkarte, Dorée Papier und auch Stonehenge) verlaufen die Abdrücke immer total... 

Das Papier kam auch an, zusammen mit einem Wahnsinns-Set. Barbara ist echt verrückt! Nicht, daß sie mir schon massig Probepapier geschickt hat, nein, sie hat auch noch eine Karte dazu gepackt, außerdem ein ATC und ein Tütchen mit Kleinkram in Form von Knöpfen, Band und Halbperlen.




Hier dann noch mal die Karte alleine



 

und dann das bunte ATC

     

Ich hab dir ja schon geschrieben, daß du verrückt bist, liebe Barbara, aber ich tu es hier halt noch mal. ;o)

Natürlich bin ich noch nicht zum Testen gekommen, weil mein Mann am Freitag nicht wie erwartet abends weg war... Mal sehen, wann ich es endlich schaffe - jetzt hat er ab dem 5.9. auch noch vier Wochen Papazeit und ist ganz viel daheim - da sind die Mittagsschlafenszeiten meiner Tochter auch nicht mehr zum Basteln reserviert... :-P

Aber ich teste definitiv und lass dich wissen, wie ich klar komme!!!

Danke noch mal für alles
!!!

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen