Sonntag, 18. Oktober 2015

Kranke Schnecke wünscht gute Besserung

Hallo ihr Blogger und Bloggerinnen,

heute ist es bei uns wieder nieslig, grau, kalt und pfui... Gestern war es dann doch zumindest ein bisschen besser, wenn auch trotzdem kalt.

Macht aber nix, so kann ich mal eben schnell ausnutzen, daß mein Mann mit unserer Tochter spielt, und meine letzten beiden Werke, zeigen. :)

Zuerst habe ich eine Karte mit einer Lelo Schnecke für euch.
Entstanden ist die Karte mal wieder nach einem von Ediths Wochensketchen, die ich mir ja immer abspeicher und bei Gelegenheit nacharbeite.


Ich habe mich da mal an Blümchen á la BiBa versucht und auch mal noch den Sizzix Schnörkel dazu verwendet. Finde es gar nicht so schlecht, aber bis die Anordnung so war, daß sie mir gefallen hat, hat etwas gedauert.

Mit SchnickSchnack muß ich einfach noch üben. ;-)

Die Coloration habe ich testweise auf Bristolpapier gemacht, das mir Beee eigentlich zum Bestempeln mit SU Stempelkissen geschickt hatte. Ich dachte, wenn ich für die SU Kissen und die Colorationen das gleiche Papier verwenden könnte, wäre ja nicht schlecht. Allerdings bin ich nicht so zufrieden und werde wohl weiterhin bei meinem Stonehenge und Dorée Papier bleiben für die Colorationen.

Ich hoffe, die Karte kommt bald an und kann jemandem eine kleine Freude machen.

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen