Freitag, 25. März 2016

Gleich drei Schokoriegel-Doppelboxen

Hallo ihr Lieben,

inspiriert durch das Farbenspiel #12 dieser Woche sind bei mir heute gleich drei Schokoriegel-Doppelboxen nach dem YouTube Video von KayBeScraps entstanden.


Die Anleitung hab ich letzt auf Steffis Blog gesehen und dachte mir, dass sich das perfekt eignet, da ich zum Einen eine Kleinigkeit zu einem Geburtstag gebraucht habe, bei dem man noch einen Gruß rein schreiben konnte und zum Anderen für eine liebe Bekannte ein kleines Dankeschön werkeln wollte. Da sie zwei Kinder hat, sind es eben gleich zwei der Boxen geworden.


Hier noch mal die Einzelaufnahmen der Boxen.

Erst die zum Geburtstag.


Da hab ich auch ein Bild von innen gemacht. Im Prinzip sehen sie von innen alle gleich aus nur, daß die zum Geburtstag eben noch dem Platz für den Glückwunsch hat. Das hab ich bei den anderen beiden weggelassen.


Hier noch die beiden als kleines Dankeschön. Da ich ja schlecht zwei Boxen mit DANKE drauf werkeln konnte, gab es eben eine mit DANKE und eine mit SÜSSE GRÜSSE. Außerdem hab ich zwei verschiedene Stanzen von JM Creation benutzt.



Bei allen drei Boxen ist der Schriftzug doppelt aufgeklebt. Ursprünglich hatte ich ihn nämlich in orange gestanzt und aufgeklebt, aber das hat sich vom pink nicht richtig abgehoben. Wischen ging dann aber nicht mehr, weil ich da so ein spezielles doppelseitiges Klebeband von Mama habe - wenn das klebt, dann klebt es. Also hab ich einfach noch mal in gelb gestanzt und drüber geklebt. Toller Effekt durch die "Rettungskation" - so wirkt der Schriftzug plastischer. :) Habe ich schon öfters bei Mariann / Stempelbiene auf dem Blog gesehen - sie macht das allerdings generell absichtlich so und nicht, um das Ganze noch "zu retten" *lach*

Die Verpackung hat richtig Spaß gemacht - nur das Viereck in der Mitte für die Duplos fand ich etwas tricky, da man das mit dem Cutter schneiden und vorher mit einem Lineal anzeichnen musste. Daher ist es nicht so 100%ig geworden - ich bin nämlich in Bezug auf den Cutter der total Loser und hätte lieber was mit der BigShot ausgeleiert - beim nächsten Mal will ich das mal testen, dann sieht man zwar die Duplos nicht mehr komplett, aber rausnehmen müsste man sie prinzipiell trotzdem noch können.

Ich hoffe sehr, daß meine drei Boxen den Empfängerinnen Freude machen.

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

Kommentare:

  1. Aber ganz bestimmt werden diese schicken Boxen Begeisterung hervorrufen! Die sind Dir sooooo super gelungen Svenja!
    Ich besitze auch keine Cameo und schneide diverse Karten und andere Teile mit Cutter und Metallineal. Ich find es ganz easy ;0)))
    Wünsche Dir wunderschöne Ostertage und hoffe auf Sonnenschein, damit die kleine Maus die Eier im Garten suchen kann! Herzliche Grüße schickt Dir Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Svenja,
    die Duploboxen sind klasse, ich hab da auch schon eine von verschenkt. Da kann man von innen noch gut einen Geldschein unterbringen. Die Boxen sind bestimmt gut angekommen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen