Mittwoch, 9. März 2016

Venedig Wunscherfüller

Guten Morgen ihr lieben Blogger,

Vielleicht erinnert ihr euch, daß ich vor kurzem von einem VENEDIG Projekt geschrieben hatte.

Es ging dabei um das Geburtstagsgeschenk für meinen Mann - ein Gutschein sollte es sein für eine Reise nach Venedig. Dazu hatte ich im Stempelhühnerforum ein Brainstorming gemacht und dann auch von zwei lieben Hühnern Stempel geliehen bekommen, um das Thema umzusetzen.


Alles klar - ich war Feuer und Flamme - und nachdem ich die Stempelabdrücke gemacht hatte, ging die Flamme aus...  Was jetzt?!
Eine wirkliche Idee hatte ich nicht, wie ich das Ganze denn jetzt eigentlich umsetzen sollte...

Also hab ich das gemacht, was ich normalerweise NIE mache, ich hab erst Mal angefangen zu colorieren... Ohne weiteren Plan. 

Während dem Colorieren hab ich mir einen Sketch ausgesucht, den ich dann eigentlich umsetzen wollte.

Als es dann soweit war hab ich den Sketch verworfen.
Nach eingehender Überlegung, hab ich mich dann entschieden, das ganze recht simpel und einfach zu halten - denn ich kenn ja meinen Mann und nach ein, zwei Wochen sagt er sowieso zu mir "hier, kannst du zu deiner Sammlung von Karten u.a. legen".

Also, nochmal durch die Sketche gehüpft, mich letztendlich für einen anderen Sketch (WS 334) entschieden und dann ist das bei raus gekommen

Schlicht, einfach, die neue Wunscherfüller Stanze eingesetzt und, trotz Männerkarte zumindest sechs Glitzersteinchen angebracht.


 
Für den Fall, daß nicht direkt klar sein sollte, was ich ihm da eigentlich schenke, hatte ich auch noch die Innenseite gestaltet.
 

Im Nachhinein fand ich die Innenseite sogar besser als den Außenteil, aber da war schon alles fertig...

Gestern hab ich dann mein Geschenk überreicht, er hat schon auf den ersten Blick außen drauf erkannt, was es sein wird und sich riesig gefreut, vor allem, weil ich mit ihm fliege und wir den Zwerg bei Oma & Opa lassen dürfen. :)

So, jetzt wünsche ich euch einen schönen Tag!

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

Kommentare:

  1. FANTASTISCH !!!
    Liebe Svenja, da hast Du Dich wahrlich selbst übertroffen, eine soooo super gelungene Karte (Gutscheinkarte)! Kann Deinen Eheschatz gut verstehen ;0)))
    Mal ganz etwas anderes, Blogger zeigt Dich in meiner Leseliste mit einem 4 Wochen alten Beitrag an???? Werde jetzt öfter ein Auge auf Deinen Blog haben. Verpasse ja sonst die Hälfte...
    Schicke ganz ganz liebe Grüße zu Dir, herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Besser kann man so eine Reise nicht Verschenken Wirklich großes Kino deine Karte

    LG Gaby

    AntwortenLöschen