Montag, 25. Juli 2016

weihnachtlich Curtain Fold Karten

Hallo ihr Lieben,

ich bin im "Nachbastelwahn" anlässlich des Forumsgeburtstags bei den Stempelhühnern.
Da kann man nämlich bis 31. Juli alle gezeigten Workshops nachbasteln und dann kommt man in einen Lostopf und kann was Schönes gewinnen. :)

Unter anderem hat es mir die "Curtain Fold Card" angetan, die Silvia / Farina vorgestellt hat. Dazu gibt es ein YouTube Video, aber Silvia hat dieses in wenigen Bildern und mit Erklärung nochmal gesondert beschrieben. Das Video hab ich mir gar nicht angeschaut. ;o)

Entstanden sind dann sogar gleich zwei Karten, weil man immer ein "Reststück" hat.


Blöderweise hab ich mir ein Papier ausgesucht auf dem kleine Weihnachtsbäume sind (weil ich eine weihnachtliche Version damit machen will) und die sind alle gerade nach unten ausgerichtet - sprich, bei meiner Karte mit dem "Reststück" stehen die alle auf dem Kopf - ob das schlimm ist?! 


Die Tannenbäumen auf dem Kopf hab ich versucht mit den vielen Stanzbäumen ein bissl zu kaschieren *lach*

Danke Silvia, für die tolle Anleitung - das geht echt ratz fast und ist super erklärt!

Das war sicherlich nicht meine letzte Karte dieser Art - weil sie sicherlich auch perfekt für schnelle Geburtstagskarten prima ist. :)

Teilnehmen will ich mit den beiden Karten an der aktuellen Challenge von Irishteddys "Christmas in July"

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess
 

Kommentare:

  1. Die machen sich auch als Weihnachtkarten gut, deine Karten gefallen mir beide sehr gut.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Svenja,
    hach, schau ganz neidisch ... habe gar keine Weihnachtskarte fertig ... genieße noch den Sommer und ab Herbst werde ich meine Weihnachtskartenproduktion anfangen ;-) Deine Karte sehen toll aus, die zweite gefällt mir einen Tick besser.
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Svenja, das ist ja eine interessante Technik, muss ich mir mal genauer anschauen. Ich finde es gar nicht schlimm, dass die Weihnachtsbäume über Kopf stehen- es könnten durchaus auch Christbaumkugeln/hängerchen sein. Jedenfalls bist Du echt fleissig - jetzt schon Weihnachtskarten zu werkeln =) - ich habe immerhin schon mit Halloween angefangen *lach* Ich wollte mich auch noch für Deine regelmäßige Besuche auf meinem Blog und für die lieben Worte bedanken - das freut mich sehr! Wäre schön, wenn wir uns auf dem Mekka mal persönlich kennenlernen würden. Bis dahin wünsche ich Dir einen schönen Sommer! Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  4. Nein, die Bäumchen sehen auch auf dem Kopf sehr schön aus. Und deine Karten insgesamt auch!!!! Die sind wirklich eine Augenweide.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen