Montag, 4. Juli 2016

Welcome back Vicky

Hallo ihr lieben Blogger,

für meine Trauzeugin und Freundin ist eine Welcome back Karte entstanden, da sie nach 3 Monaten in Indien & Thailand heute wieder zurück in "good old Germany" ist.

Da ich nicht weiß, wo sie wohnen wird - sie hatte ihre Wohnung vor der "Auszeit" gekündigt - hab ich die Karte zu ihrem Bruder geschickt und er hat sie ihr mit zum Flughafen genommen, als er sie abgeholt hat. Wirklich sehr nett - vielen Dank nochmal, Dennis!!! :)

Die Karte ist nach der aktuellen Inspiration des Monats bei den Stempelhühnern entstanden.



Das war ja meine zweite Karte nach der Anleitung und dieses Mal ist mir die Ausgestaltung schon leichter gefallen. ;o)

Ich will euch unbedingt einen kleinen Vergleich zeigen - nämlich die Welcome back Karte, die ich 2012 auch für diese Freundin gewerkelt habe, als sie 6 Wochen in Australien war. Da sieht man mal, wie man sich weiterentwickeln kann *lach*




Also, wenn man da mal keine Verbesserung erkennen kann, dann weiß ich ja auch nicht :-D

Ich bin sehr gespannt, was meine Freundin von ihrem Trip zu berichten hat!

Dann möchte ich gleich noch eine neue Leserin begrüßen - mein Partnerhuhn Kathi - schön, daß du da bist!

Habt einen schönen Abend! Ich hab noch ein bissl sturmfrei - mein Mann ist auf der Atemschutzstrecke der Feuerwehr - mal sehen, wann er zurück kommt. Würde schon gerne noch ein bissl basteln, da wieder einiges ansteht (Geburtstage, Wichtelaktion, usw.)

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

1 Kommentar:

  1. Hey Svenja! Ich fände es schon ganz schön schlimm, wenn wir uns nicht weiterentwickeln würden oder??? Klar bist Du *perfekter* als in 2012!
    Die Karte für die Heimkehrerin ist allererste Sahne! Ist aber auch eine geniale Kartenform...
    Herzliche Grüße schickt Dir Eva!

    AntwortenLöschen