Sonntag, 14. August 2016

Lebkuchenverpackung aus einer US Mailbox

Ja, ihr habt richtig gelesen - ich bastel im August Lebkuchenverpackungen und verschenke sie auch direkt. *lach*

Eine Freundin von mir fand es so cool, daß ich im Juli / August noch Lebkuchen esse (erklärt mich ruhig für plemplem, ich mach das jedes Jahr ) und hat sich auch welche gewünscht. Wie es der "Zufall" so will, hatten wir noch auf Vorrat im Keller und da die in dreier Packen abgepackt sind, hab ich eine davon für sie verpackt und ihr überreicht. ;o)

Paradise-Gabi hatte, auf meine Suche im Forum nach einer geeignete Verpackung, die Idee, es mit einer US Mailbox zu versuchen und Bine / Cupcake_Binchen hat mir auch direkt den Link zur SEME Anleitung gepostet.
Ich hab es dann mit einem Rohling mit Druckerpapier getestet und siehe da, passte perfekt!

Also ist nun mit weihnachtlich-winterlichem Designpapier diese Box entstanden




Schlicht und ohne viel Schnickschnack - nur mit meinem WINTER Schriftzug und dem gestempelten "Nervennahrung". Ich wollte es nicht zu aufwendig machen, sondern einfach nur die Lebkuchen ein bissl verpacken statt sie einfach so nackig zu überreichen.
Meine Freundin hat sich echt sehr darüber gefreut. :)

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

1 Kommentar:

  1. Na das glaube ich, das sich deine Freundin gefreut hat

    Klasse Verpackung für die Lebkuchen

    LG Gaby

    AntwortenLöschen