Freitag, 30. September 2016

Mekkatrostpost für Paradise

Jetzt kommt erst Mal der letzte Beitrag für heute. *lach* 

Beim Mekka-Trostpost-Thread wurde mir Gabi zugelost - darüber hab ich mich total gefreut, da ich Gabi schon eine Weile mal wieder etwas werkeln wollte, aber einfach nicht dazu gekommen bin...

So hab ich dann in ihren Vorlieben geschmökert und mich, nachdem ich beim Mekka auch eine Kleinigkeit für sie gekauft habe, für eine
Taschenkarte aus einer alten Inspiration entschieden.

Papiertechnisch hab ich mir einen meiner auf einem Flohmarkt erstandenen LOTV Blöcke vorgenommen, da Gabi auf bordeaux-creme steht. Zusammen mit dem Blitzstempelsketch vom 06.09.2016 und einem PB Motiv ist dann dieses Kärtchen entstanden.



Da es ja Mekka-Trostpost war, hab ich ihr auch eins meiner Schenklies beigelegt, allerdings kein Original, sondern eins, das zur Karte passt. Hier musste ich auch eine Banderole verwenden, damit es zu bleibt, denn plötzlich waren die zwei Yoguretten zu groß bzw. das Schenklie irgendwie zu klein geraten. *Schock* Aber ich denke, so passt das auch als Lösung und gefällt.


Hier nochmal das Set



Ich glaube, Gabi hat sich sehr gefreut, was wiederum mich total freut!

Jetzt verabschiede ich mich für heute - aber nächste Woche geht es munter weiter. ;o)

Habt ein schönes Wochenende!!!

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess

Kommentare:

  1. Meine Güte Svenja! Wie unglaublich aufwendig! Was da an Zeit, Liebe und Arbeit in Deinen Werken steckt! Ich bin schwer beeindruckt!
    Liebe Grüße von Andi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Set, du hast dich echt selbst übertroffen! Ganz klasse, die Papiere sind wunderschön und die Taschenkarte - boah, was für ein Aufwand - Gabi ist bestimmt aus den Latschen gekippt :-) LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Da wird sie sich aber gefreut haben!

    AntwortenLöschen