Mittwoch, 12. Oktober 2016

Eine besondere Kartenform

Hallo ihr Lieben,

ihr erinnert euch vielleicht noch an die sagenhaft tolle Karte, die ich von Biba beim Mekka zum Lelo-Kartentausch im Stempelhühnerforum bekommen habe.

Für den WCMD hat Birgit nun eine Anleitung für genau diese Kartenform erstellt und auch auf ihrem Blog gepostet.
Eigentlich war die Vorgabe für die Teilnahme am WCMD die Karte weihnachtlich / winterlich zu gestalten, aber da ich gerade noch so viele andere "Projekte" offen habe, hab ich mir die tolle Kartenform für eine Begleitkarte hergenommen. ;o)

Steffi und ich haben zusammen bei Karten Kunst bestellt, um die teuren Päckchen Versandkosten zu sparen. Da ich wesentlich mehr bestellt habe, als sie, hab ich ihr die Stanzen dann zugeschickt - natürlich nicht ohne Karte.

So ist also nach Birgits Anleitung diese Karte für Steffi entstanden.


Ich wollte unbedingt ein Lelo Motiv verwenden, weil Steffi Lelo so gerne mag und dann dachte ich mir, nehme ich die Tee-Schnecke, weil ich die echt schon lange nicht mehr im Einsatz hatte. Passend dazu die tolle Tassenstanze, die ich von Birgit zum Geburtstag bekommen hatte.

Für das Layout vorne mit der Schnecke habe ich den Blitzstempelsketch vom 20.09.2016 aus dem Stempelhühnerforum verwendet.
 
Beim Papier ist es ziemlich bunt geworden, weil mir wegen des grauen Wetters so nach Farbe war... Der LIEBE GRÜSSE Schriftzug ist von Karten Kunst, den musste ich natürlich direkt mal testen.

Die Kartenform ist echt genial und war nicht meine letzte davon - allerdings werde ich eher keine weihnachtliche Version werkeln, sondern lieber noch ein paar Geburtstags- oder einfach so-Karten. :)

Mit der Karte will ich an der aktuellen Challenge "Schrift" vom Steckenpferdchen teilnehmen.

Steffi hat sich übrigens, trotz der sehr bunten Farben, über die Karte gefreut. ;o)

Tìoraidh an-dràsda,
eure Lairdess


Kommentare:

  1. Oh - da steckt ne Menge Zeit drin :)
    Das Grün ist nicht so Meins, aber die Schnecke sieht trotzdem sehr niedlich aus. Vielleicht ist das "Haus" auch nur hier auf dem Foto so grell.
    Die Pusteblume und der gestanzte Text find ich auch toll!
    Sag mal bitte, wie machst du die Mattung unter den Einzelbuchstaben bei "Steffi"? Ist das von Hand ausgeschippelt?

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hi Svenja,
    du bist ja so fleißig, da komme ich mit schauen und kommentieren gar nicht nach ;O)).
    Die bunte Steffi-Karte geällt mir sehr - mir ist draußen auch zu grau und trübe. Wieder viele tolle Details zu entdecken und eine tolle Kartenform.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Variante ist da entstanden.
    Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Steckenpferdchenchallenge.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen