Mittwoch, 30. November 2016

Adventliche Schokischiebeboxen fürs Schrottwichteln

Hallo zusammen,

heute kann ich euch meine adventlichen Schokischiebeboxen zeigen, die ich für meine Kolleginnen gemacht hab.

Wir treffen uns immer vor Weihnachten zum Schrottwichteln, so auch heute Abend. *froi* Da wir uns mittlerweile nicht mehr bei einer von uns zu Hause, sondern in der Kneipe treffen, finde ich so eine Kleinigkeit irgendwie immer nett, außerdem macht es mir ja Spaß. ;o)

Sind auch nur vier Kolleginnen, zwei direkt aus der Buchhaltung, eine aus dem Sales Bereich und meine Trauzeugin, die ich damals zu Goldwell geholt hab, die aber mittlerweile gar nicht mehr da arbeitet. Ist also überschaubar und kein großer Aufwand. :)




Für meine Freundin und Trauzeugin hab ich statt Schokoriegel ein Tütchen mit Nüssen in die Verpackung gesteckt, da sie Paleo macht und keinen Zucker isst.

Ich hoffe, die Verpackungen und der Inhalt kommen gut an und bin schon sehr gespannt, was wir heute Abend tolles an Schrott verwichteln werden. ;o)

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

Kommentare:

  1. Aber die kleine Nettigkeit ist trotzdem schön.. hast du toll gemacht

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Svenja,
    ich hab gestern auch mit den Schoki Schiebern angefangen... Deine sind wunderschön....die Textdie ist toll und macht sich richtig gut... Kleine Geschenke kommen immer gut an...
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen