Donnerstag, 1. Dezember 2016

Weihnachtsverpackung

Hallo ihr Lieben,

heute hab ich etwas ganz Einfaches für euch - nämlich eine Verpackung für ein kleines Weihnachtsgeschenk.
Entstanden ist diese angelehnt an die Verpackungen, wie Erzi-Gaby sie immer macht, nämlich aus einer Butterbrottüte.

Passend zu einer schon seit April fertigen Weihnachtskarte ist dann eine gepimpte Tüte entstanden.


Ich habe einfach eine Butterbrottüte genommen, diese mit Sternchen geprägt und dann ein bissl passendes Papier und einen weihnachtlichen Stempel und den schönen Schriftzug von Karten Kunst drauf geklebt. Verschlossen hab ich das Ganze mit einem dünnen Magneten, der hinter dem Textstempel versteckt ist.

Ich hoffe, die Empfängerin freut sich zu Weihnachten dann über Karte und Geschenk. :)

Adventliche Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

1 Kommentar: