Mittwoch, 4. Januar 2017

Entspannung zu Weihnachten

Guten Morgen ihr da draußen,

hier kommt noch mal ein kleines Weihnachtsset vom letzten Jahr für euch.

Meine Freundin hatte mir beim letzten Treffen erzählt, daß bei Ihnen Weihnachten einfach jedes Jahr in mega Stress ausartet. So kam mir die Idee zusätzlich zur Weihnachtskarte auch noch eine passende Verpackung für Badesalz zu werkeln.


Die Anleitung für die Verpackung gab es im Dezember auf dem Blog von Stempelqueen Simone.

 
Die Karte dazu ist bereits im April 2016 nach Silvias monatlichem Weihnachtskartensketch entstanden gewesen - hier kommt noch mal das Bild zur Auffrischung eurer Erinnerungen. ;o)
 
 
Ich denke, so konnte ich meiner Freundin eine Freude machen und vielleicht war Weihnachten ja doch nicht nur Stress für sie.

Liebe Grüße aus dem Odenwald - heute ist schon Bergfest für die, die schon wieder arbeiten,
Svenja

1 Kommentar:

  1. Na, wenn da der Weihnachtsstress deiner Freundin nicht vorüber geht, weiß ich auch nicht....eine total liebe Geste von Dir und wunderschön gestaltet!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen