Freitag, 28. April 2017

Trostset Nummer 2

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe, es geht euch gut! :)

Heute kann ich euch mein Trostset Nummer 2 für die Stempelhaus Aktion "Trostkarten Stempelmesse Süd" zeigen.

Passenderweise hatte ich als zweites WiKi Hermine von meiner Tochter zugelost bekommen. Passend, da sie mir ja gerade die 1" Kreisstanze geschickt hatte und ich mich so auch gleich noch bedanken konnte. Auch passend fand ich dabei, daß sie im Mai Geburtstag hat und ich direkt noch ihre Geburtstagspost dazu packen konnte. *lach*

Heute zeige ich euch aber nur das Trostset - bei der Geburtstagskarte müsst ihr euch noch bis zum 10. Mai gedulden. ;o)

Ich hab mir in Korntal ja auch einige Holzspruchstempel gegönnt - unteranderem einen von Newstamps mit Schmetterlingsspruch. Der passte perfekt zu den neuen Schmetterlingsstanzen von Memory Box, die auch noch in meinen Einkaufskorb gehüpft sind und so war schnell klar - daraus werde ich eine Trostkarte für Hermine werkeln. Grundlage war dann ein Sketch von SgdZ von Gaby, den ich für meine Karte in Din-Lang umgesetzt hab.


Mit den Blümchen unten auf dem Band und der Sonne oben rechts hab ich versucht, den Spruch auch noch bildlich darzustellen.
Im Nachhinein hab ich festgestellt, daß ich die Schmetterlinge im Spruch ruhig noch hätte colorieren können - aber da war schon alles geklebt und ich hab es gelassen. Beim nächsten Mal werde ich das aber auf jeden Fall machen!

Zur Karte dazu gab es, genau wie für Anke, den schönen Schmetterlingsstempel von Happy Hills und eins meiner Messe Schenklies. Für Hermine hab ich es bei Badesalz belassen und hoffe, daß ich damit nicht voll daneben lag und lieber auch auf Blumensamen hätte umsteigen sollen...


Außerdem seht ihr auf dem Set-Foto noch eine Handcremeverpackung nach Birgits Anleitung...




Die wollte ich ursprünglich passend zu Hermines Geburtstagskarte gestalten und ihr als Geburtstagsgeschenk dazu legen. Allerdings war ich dann so im Bastelwahn, daß ich sie mir nix, dir nix passend zum Trostkärtchen gebastelt hab und es erst bemerkt hab, als ich längst fertig war. *lach* So hab ich das kleine Dankeschön für die Kreisstanze, die ich ja für diese Verpackung gebraucht habe, einfach zum Trostset dazu gepackt. :)

Ich glaube, ich konnte Hermine sowohl mit der Trostpost als auch mit der Verpackung, bei der sie gleich sehen konnte, daß ihre Kreisstanze zum Einsatz kam, eine kleine Freude machen.

Euch wünsche ich noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen