Freitag, 19. Mai 2017

Eine Trauerkarte

Guten Morgen ihr da draußen,

"Friday is my day" hat mein einer Kollege immer gesagt, der andere hat uns immer mit "TGIF = Thank God it's Friday" begrüßt - egal wie, heute ist Freitag, das Wochenende steht vor der Tür!!! :D

Leider müssen auch Trauerkarten immer mal wieder sein. Ich tu mir mit sowas ja unglaublich schwer und habe auch gar kein Material dafür. So hab ich mir mal wieder einige Stempel bei meiner Mama ausgeliehen und war auch erst unsicher, was ich denn genau machen werde.

Ursprünglich hatte ich mir einen Baumstempel von Penny Black geliehen und einen Spruch. Dann hatte Mama aber selbst zwei Trauerkarten gebastelt und eine davon mit einem Engel. Die hat mir so gut gefallen, daß ich sie abkupfern wollte.



Es kam dann aber trotzdem, wie so oft, alles anders als geplant... ;o)


Den Spruch von AEH-Design hab ich weiß embosst und dann mit einer "Schablone" und schiefergrau von SU den Kreis gewischt. Die Starlit Breeze fand ich dann irgendwie unglaublich passend zu einem Engel und der Cardstock, der auf dem Foto arg dunkel wirkt, ist nicht schwarz, sondern dunkellila.

Die Karte ist für eine Stempelhausbewohnerin, deren Mama gerade verstorben ist. Ich hoffe, ihr damit ein wenig Trost spenden zu können.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Leider ist das Wetter ja wieder eher unbeständig und nicht so schön - aber wir machen halt das Beste draus. :D

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

1 Kommentar:

  1. Zwei sehr schöne Karten, für einen traurigen Anlass.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen