Samstag, 27. Mai 2017

Männerkarte zum 40ten Geburtstag...

Hallihallo,

Mensch, die Woche ist vielleicht "gerannt". Im Urlaub empfinde ich das immer als noch schlimmer als sonst...

Heute wird ein Freund von uns 40 und wir haben in der Clique zusammengelegt, um ein ferngesteuertes Auto zu kaufen, das er unbedingt haben wollte.
Kurz darauf kam die Frage der Verantwortlichen, ob ich nicht eine Karte basteln könnte in der wir alle unterschreiben können - vielleicht was mit Autos?! Dazu hatte ich jetzt allerdings nur ein relativ kindisches Papier und so haben wir uns dann auf ein "altersgerechtes" Männerpapier geeinigt. Insgesamt sollte die Karte ganz schlicht gehalten sein. Das war dann doch einfach und ging mir gut von der Hand.

Als Grundlage habe ich mir einen 2016er Sketch von Edith aus dem Stempelhaus ausgesucht, den ich gedreht und ein bissl mit kreativer Freiheit versehen ergänzt hab. ;o)


So kam dann mit dem Spruch, den die Bekannte für gut befunden hat, diese Karte bei raus. Die 40 war irgendwie ein Muss, weil die Ecke sonst so leer aussah und "C4" steht für den Namen des Kumpels. Er heißt Christian und weil wir so viele Christians in der Clique haben, wurden die irgendwann mal durchnummeriert. *lach*

Ich bin gespannt, was er zu seinem Geschenk sagt. Die Karte wird sicherlich eher weniger Beachtung finden, aber das ist bei Männern nun mal so. Wir sind heute dort zum Frühschoppen eingeladen - eigentlich sehr praktisch, so sind wir pünktlich zum Mittagsschlaf unserer Tochter wieder zu Hause. :)

Euch wünsche ich ein schönes letztes Mai-Wochenende!

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen