Donnerstag, 20. Juli 2017

Eine Karte zur Aufheiterung

Hallo Hallo,

und weiter geht es mit den "kreativen Ergüssen" von mir. ;o)

Eine weitere CoA Karte ist entstanden. Dafür hab ich mich an Rosis Karten mit der Rahmenstanze entschieden, die ich netterweise als Stanzteile von Gabi - Stempeltruhe bekommen habe. Fand die Umsetzung gar nicht so einfach und auch das Ergebnis lang nicht so schön, wie Rosis Karten - aber ich hoffe trotzdem, daß ich Zassa / Jessi ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann...

Auch diese Karte hat sich bereits am Dienstag auf die Reise gemacht und sollte bald ankommen.

Heute ist der letzte KiGa Tag vor den Ferien für meine Tochter. Danach sind erst Mal drei Wochen Pause - mal sehen, wie es danach dann für sie wird, denn ihre ganzen Beschützer-Mädels kommen nach den Sommerferien in die Schule. Außerdem gehen mir mit den Ferien meine Dienstagvormittage zum Basteln flöten. Bin gespannt, wie viel Kreatives ich dann in den nächsten drei Wochen schaffe...

Habt einen schönen Donnerstag!

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

Kommentare:

  1. Hallo Svenja,
    freu dich auf die Ferien.... und genieße die Zeit mit deiner kleinen... bevor das zweite kleine Wunder da ist.
    Deine Karte ist wunderschön.... die Rahmen Die muss ich auch unbedingt haben, die macht sich mit den COA sowas von gut. Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist echt der Knaller...soo schön! Auch der Spruch passt super in deinen Rahmen! Die coa Stempel sind echt dein Ding!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen