Samstag, 22. Juli 2017

Hochzeits- und Taufkarte in einem

Halli hallo und einen schönen Samstagmorgen,

heute heiratet eine Freundin von mir kirchlich und das wird direkt mit der Taufe ihres Sohnes verbunden, der letzten November auf die Welt kam.

Natürlich musste eine entsprechende "Geldverpackung" her und inspiriert durch Steffis Konfikarte nach Birgits Anleitung hab ich mich für eine Ziehharmonika Karte entschieden.

Farblich hab ich mich an der Einladungskarte orientiert mit der ich auch extra beim Steckenpferdchen war, um passende Papiere zu kaufen. ;o)


Dabei hab ich es außen recht schlicht gehalten - die Herzstanze und auch die beiden Stempel sind vom Steckenpferdchen. Die Stanze hab ich gerade meinem Bruder + Frau abgekauft, die sie extra für ihre Hochzeitseinladungen letztes Jahr gekauft hatten.


Innen hab ich mich dann ein bissl ausgetobt - die süßen Segelbootstanzen hab ich mir extra bei Mama geliehen.




In dem Umschlag ganz rechts ist dann Platz fürs Geld und den Gruß kann man hinten anbringen.

Ich hoffe wirklich sehr, daß meiner Freundin und Mann die Karte  gefällt und, daß die beiden heute einen schönen Tag haben werden! Bin gespannt, wie es wettertechnisch so wird und wie lang ich mit meiner dicken Kugel aushalte bzw. wann unsere Tochter dann müde wird - haben nämlich von der "Location" aus auch noch fast 1 Stunde Heimfahrt vor uns und der Frosch schläft im Auto ja nicht... Wir werden sehen!

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende! Genießt es und lasst es euch gut gehen!

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen